Academy Award für Dr. Johannes Mayer

Foto: AAO

 

Für seine herausragenden Verdienste um die Osteopathische Medizin hat Dr. Johannes Mayer den AAO Academy Award erhalten. Der ehemalige Präsident der DGOM wurde während des Jahrestreffens der American Academy of Osteopathy (AAO) am 12. März in Colorado Springs von der Präsidentin Kendi L. Hensel mit dem Preis ausgezeichnet. In seiner Dankesrede skizzierte er die Entwicklung der Osteopathie in Deutschland und Europa sowie die Geschichte der DGOM.

Dr. Armin Geilgens war ebenfalls nach Colorado Springs gereist, um dem Festakt beizuwohnen. Wie er berichtet, zeigten sich die Hörer beeindruckt vom Standard der osteopathischen Medizin in Deutschland. Ein Wermutstropfen allerdings waren die äußeren Umstände des Treffens, die durch die bereits beginnende Corona- Krise geprägt waren. Daher war die Anzahl der Teilnehmer geringer als vorgesehen.

Unser Präsident Dr. Volker Rings beglückwünschte Dr. Johannes Mayer zu dieser Auszeichnung und gratulierte ihm besonders im Namen der DGOM, der er so viel Herzblut geschenkt hat und in der er eine der großen treibenden Kräfte ist: "Wir sind sehr stolz auf ihn und wünschen uns noch eine lange Zeit der Zusammenarbeit und Freundschaft", so Rings.

Zurück

Bild von Juraj Varga auf Pixabay

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und des von der Ministerpräsidentenkonferenz und der Bundesregierung beschlossenen ShutDown, setzt die DGOM den Fortbildungsbetrieb weiterhin aus.

Dr. Rings bei YouTube

Ärztliche Kompetenz in der Osteopathie

Der BDOÄ hat einen neuen Videokanal auf YouTube eingerichtet.

Dr. Volker Rings

Auf ein Wort mit unserem Präsidenten

Alles anders als geplant: 2020 war ein besonderes Jahr, in dem wir viel verändert haben.

am Samstag, den 30.01.2021 um 18:00 Uhr

Unter den besonderen Umständen der Corona-Pandemie wird unsere nächste Mitgliederversammlung online abgehalten. Am Samstag, 30.01. um 18 Uhr werden wir nicht nur die Bilanz 2019 und die Entwicklung 2020 besprechen, sondern auch ein Ausblick aufs nächste Jahr geben.

Herzlichen Glückwunsch!

Sieben neue Diplome in Osteopathischer Geriatrie vergeben.

Bild von Juraj Varga auf Pixabay

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und des von der Ministerpräsidentenkonferenz und der Bundesregierung beschlossenen ShutDown, stellt die DGOM mit Wirkung vom 16.12.2020 den Fortbildungsbetrieb vorerst ein.