Karneval der Tiere

Endlich wieder richtig Hand anlegen: Am Karnevalswochenende (25.-27. 02.2022) veranstaltete die TAO im idyllischen und kalten Westerwald in der Elsoffer Neumühle einen veterinärmedizinischen Osteopathie-Kurs mit dem DGOM-Referenten Dr. Armin Geilgens.

Elf Veterinärmedizinerinnen waren sichtlich erleichtert, erstmals nach der langen Corona-Pause wieder einen Präsenzkurs zu erleben. Dr. vet.med. Sabine Scholz assistierte Dr. Armin Geilgens zum Thema „Balanced Ligamenteous Tension“ (BLT). Am Freitag erfolgte die theoretische Einführung in das Thema und praktische Übungen an der humanen Tisch-Partnerin. Am Samstag konnten hochkonzentrierte und äußerst motivierte Kursteilnehmerinnen die Prinzipien des BLT erfolgreich an Hunden und am Sonntag in der Reithalle an Pferden umsetzen und üben.

Schon seit vielen Jahren unterstützen sich Humanmediziner der DGOM und Veterinärmediziner der Tierärztlichen Akademie für Osteopathie (TAO) in ihrer Osteopathischen Ausbildung, Fortbildung und Lehre mit besonders viel Freude, Engagement und Interesse! Diese besondere Kooperation spiegelt sich auch jeweils bei den praktischen Übungen mit den Tieren in besonders anschaulicher Weise wider. Die Interaktion und der Kontakt zwischen Patienten und Therapeut zeigt sich eben nicht nur in der Humanosteopathie.

Wir freuen uns auf eine weitere fruchtbare Zusammenarbeit mit der TAO und auf neue bereits geplante Projekte in der Zukunft. In diesem Jahr stehen noch weitere Kooperations-Kurse mit der TAO auf dem Plan: Dr. Volker Rings wird im Juli zum Thema “Lymphatics“ und Dr. Holger Pelz bereits im Mai zusammen mit Frau Dr. vet. med. Sabine Scholz im TAO Kurs „Kranio III“ über die aktuellen Forschungsarbeiten der DGOM zum Thema Rhythmen referieren. Nähere Informationen erhalten Sie über die DGOM-Geschäftsstelle oder über die TAO-Equilibre bei Dr. vet. med. Brigitte Heufelder-Traenckner.

Zurück

Hand mit Smartphone; Bild: NeiFo / pixabay

Bitte beachten Sie:

Unter dem Punkt Service unserer Homepage haben wir für Sie die aktuelle Version, Stand 05.04.2022 unserer Hygienerichtlinien für unsere Kurse zum Download hinterlegt.

Endlich wieder richtig Hand anlegen: Am Karnevalswochenende (25.-27. 02.2022) veranstaltete die TAO im idyllischen und kalten Westerwald in der Elsoffer Neumühle einen veterinärmedizinischen Osteopathie-Kurs mit dem DGOM-Referenten Dr. Armin Geilgens.

Frau auf Sofa mit Laptop
Bild: Inside Weather / Unsplash

und lädt ein - immer am ersten Dienstag eines Monats

Liebe Freundinnen und Freunde der DGOM,

ab dem 5. April öffnet jeweils am 1. Dienstag eines Monats um 20.30 Uhr das 'DGOM-Café' für 60 Minuten online - kostenlos, ohne Voranmeldung!

 

Dr. Volker Rings bleibt Präsident der DGOM.

Auf der Mitgliederversammlung am vergangenen Freitag, 28.01., standen unter anderem auch Vorstandswahlen auf der Tagesordnung, sowohl für das Amt des Präsidenten als auch für das des Schatzmeisters.