Walk and Talk auf dem Lehrertreffen

Lehrertreffen mal etwas anders: Am vergangenen Wochenende, dem 3./4. September, trafen sich 15 Lehrerinnen und Lehrer in Mannheim, um aktuelle Herausforderungen zu besprechen.

"In der Tat, die Umarmungen haben gut getan", berichtet dazu Dr. Harald Wagner. "Neben Diskussionen im Raum haben wir diesmal auch ein neues Format erprobt: Diskussionen beim Wandern. Die Themen wurden vorgegeben und los ging es." Auf der sieben Kilometer langen Wanderung  besprachen die Teilnehmenden unter anderem folgende Themen: Bedürfnisse von Junglehrern, Studentinnen und Studenten in der DGOM und möglicher Instagram-Auftritt. Wagners Fazit ist eindeutig: "Es war sehr effektiv und sollte öfter durchgeführt werden."

Allen Teilnehmenden vielen Dank für ein produktives Wochenende!

Zurück

Die Tierärztliche Akademie für Osteopathie (TAO) bietet einen neuen Workshop an: Tierärztliche Osteopathie für Humanmediziner und Humanphysiotherapeuten – eigens für DGOM-Teilnehmer*innen! Der Kurs findet statt vom 08.-10.09. in Neunkirchen.

Stift auf einem Kalender
Bild: hudsoncrafted / pixabay

Der Kurs Cranio Advanced 2 hat einen neuen Termin: Er findet nun statt vom 02.-04.06.2023. Als Kursort bleibt es bei Mannheim.

Immer wieder erreichen uns in der Geschäftsstelle Anrufe von Kursteilnehmer*innen, die irritiert sind, weil in ihrem Kurs vermeintlich nur wenige weitere Personen teilnehmen. Aber Achtung: Gelistet werden nur die Teilnehmer*innen, die der Veröffentlichung ihrer Daten auch zugestimmt haben!

Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Warum ist die Philosophie gerade für die Osteopathie essenziel? Darüber diskutieren wir im nächsten DGOM-Café am 7. Februar.

Dr. Volker Rings

Lassen Sie mit unserem Präsidenten das DGOM-Jahr Revue passieren – zwischen Coronamaßnahmen, der Zulassung von Medizinstudent*innen zum DGOM-Unterricht und einer bedeutenden Veränderung in der Geschäftsstelle war Einiges los, über das es sich zu lesen lohnt.

Dr. med. Ines Repik hat gemeinsam mit Dr. med. Robert Behrmann eine neue, interessante Kursreihe konzipiert: „Osteopathische Medizin in der HNO – Eine praktische symptomorientierte Kursreihe für HNO- Ärzt*innen in Ausbildung, Klinik und Praxis“.